Lisa Ringen ist Strategieberaterin für Marketing, Digitalisierung und Ethik.

Ich über mich in der dritten Person

Sie schreibt und referiert als Marketing Madam zu Themen wie menschengerechte Zukunftstechnologien, Gleichstellung von Frauen im digitalen Raum und digitale Entgiftung. Mit dem Blogartikel „Dummer Algorithmus: Als Frau bei Xing gefunden werden“, gelang es ihr, das Unternehmen zu bewegen, den Algorithmus anzupassen, sodass Frauen gleichberechtigt in der Suche erscheinen. Lisa Ringen ist Mitglied der Digital Media Women (DMW) und gerade dabei, ein DMW-Quartier in ihrer Wahlheimat Bremen zu gründen. 

Marketing, Ethik, Digitalisierung: Sinn-Sinn-Situation

  • Beratung in Bereich Marketing und Digitales sowie Führung auf Zeit / Interim Management
  • Analyse, Konzeption, Umsetzung - immer verantwortungsvoll, immer individuell
  • Mehr Zeit, Energie, Ressourcen, Spaß
Erstes Marketing Madam Fotoshooting im Neustadtspark in Bremen, Lisa Ringen auf Panter-Statue

Speaker & Moderatorin

Digitalisierung und Ethik: Wie können wir Zukunftstechnologien menschengerecht einsetzen? Was sind gerechte Netzwerke und was ist Dark Design? Wie gelingt die digitale Entgiftung (digital detox)? Und wie steht es um die Sichtbarkeit von Frauen im Netz? Ich referiere, moderiere, mische mich erfolgreich ein und kämpfe für digitale Gleichstellung. 

Erfahrungsmehrwerte

Zapfen Sie mich doch einfach an: Marketing und Kommunikation, Strategieberatung, Growth Hacking, Startup-Knowledge, Digitalisierung, Ethik, Customer Journey, Customer Experience, Community Management, Projektmanagement und mehr. Als Digital Native bin ich "online unterwegs" seit 1997 und kann die Einwählgeräusche eines 56k-Modems imitieren.